PLC

LSIS

xgt-series-plc-ethernet-profibus-dp-devicenet-modbus-mechatrolink-ii-ethercat
XGT Series

Beschreibung

Die XGT Serie von LSIS hat die neuste Controller-Technologie an Bord.
Dank der langwierigen Erfahrung bei der Entwicklung und Herstellung von PLCs und speicherprogrammierbaren Steuerungen, basiert die XGT Serie auf einem „Open-Network“ Konzept mit hohen Geschwindigkeiten, kompaktem Bauraum und einer einfachen Programmierung.

Zusätzlich zu den standardmäßigen I/O Modulen, bietet die XGT PLC eine große Auswahl an Netzwerkmodulen, die es möglich macht, die beste Konfiguration für die entsprechende Anwendung zu wählen.

Die Schaltschrankversion kommt in drei Ausführungen:

  • XGR für redundante System mit bis zu 131072 I/O‘s, CPU mit 42ns Zykluszeit, 24MB RAM, 256integrierte PIDs, Synchronisation durch Fieberoptische Verbindung, „Loop-Configuration“ um Verbindungsfehler zu vermeiden
  • XGK für programmierbare „LADDER-Logic“ mit bis zu 6144I/O‘s, 8,5ns Zykluszeit, „Fast-Ethernet“ Bussystem, Profi-Bus-DP, DeviceNet, ModBus, Mechatronik-II und EtherCAT
  • XGI für IEC 61131-3 LD-SFC-ST-FB Standard-Programmierung mit bis zu 6144 I/O‘s, 8,5ns Zykluszeit, bis zu 2MB RAM und integeiertem Ethernet Port
Geschwindigkeit: von 8,5 ns/step bis 42 ns/step
Von 6144 bis 131072 I/O’s
Ethernet, Profibus-DP, DeviceNet, Modbus, Mechatrolink-II, EtherCAT
IP65

Technical Spec

0

Eigenschaften

  • CPU für redundante Systeme
  • CPU für LADDER Programmierung
  • CPU für IEC 61131-3 Programmierung
  • Bis zu 131072 Punkte
  • Fast-Ethernet, Profibus-DP, DeviceNet, Modbus, Mechantrolink-II und EtherCAT
  • 6144 bis 121072 I/O’s
  • 8,5ns bis 42ns Zykluszeit

Angebotsanfrage

Luca Nicola
Luca Nicola
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!










Captcha*
Finden Sie mehr heraus!